Regionalgruppe Rheinland

Die Regionalgruppe vereint seit Anfang 2013 Wissenschaftsmanagerinnen und Wissenschaftsmanager aus dem Rheinland und darüber hinaus, von Koblenz bis Aachen und von Düsseldorf bis Euskirchen. Ein aktiver Kreis trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat in Köln. Die Treffen umfassen zumeist

  • thematische und inhaltliche Diskussionen entlang der beruflichen Hintergründe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
  • Erfahrungsaustausch über die vielfältigen, im Köln-Bonner Raum ansässigen Wissenschaftseinrichtungen,
  • Berichte zu den deutschlandweiten Aktivitäten des Netzwerks Wissenschaftsmanagement sowie
  • die Planung und Umsetzung von eigenen Projekten und Veranstaltungen der Regionalgruppe,
  • und natürlich einen gemütlichen Ausklang des Abends.

Poster der Regionalgruppe

Nächste Veranstaltungen

Aktuell keine Veranstaltungen.


Vergangene Veranstaltungen

Virtuelles Treffen der RG Rheinland
19. Mai 2021, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Wir möchten den Termin nutzen, um über die Jahrestagung zu sprechen, unsere Planung für dieses Jahr weiter fortzuführen und natürlich auch mal wieder allgemein in den Austausch gehen.



Virtuelles Treffen der RG Rheinland
21. Apr 2021, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Sarah Friedrichs und Agnes Derjanecz werden einen Impulsvortrag zum Thema „Diversität im Wissenschaftsmanagement“ geben. Sarah spricht im ersten Teil über die Funktion von Diversity Management als Teil des Wissenschaftsmanagementes und Agnes fokussiert im zweiten Teil auf die Themen Vielfalt / Chancengerechtigkeit im Wissenschaftsmanagement.



Virtuelles Treffen der RG Rheinland mit Expertengespräch
17. Mrz 2021, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Im März setzen wir die Reihe unserer Expertengespräche fort. Dr. Stephanie Sarah Lauke stellt uns ihren Arbeitsbereich als persönliche Referentin des Rektors der Universität Siegen vor. Im Anschluss bleibt genug Zeit zum Austausch.



Virtuelles Treffen der RG Rheinland
17. Feb 2021, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Wir erhalten einen Input von Ilona Arcaro zum Thema digitales Arbeiten/digitale Formate. Das Tool Asana vereint Funktionen für Projektmanagement, Aufgabenverwaltung und Kommunikation unter einer Oberfläche. Ilona stellt uns vor, wie dieses im Team Wissenschaftliche Weiterbildung der TH Köln eingesetzt wird.
Daneben bleibt noch genug Zeit zum Austausch und Kennenlernen!



Virtuelles Treffen der RG Rheinland
16. Dez 2020, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Zum Jahresabschluss möchten wir uns in der Regionalgruppe Rheinland noch einmal zum virtuellen Austausch treffen. Ganz ohne feste Agenda können wir unsere Aktivitäten aus diesem besonderen Jahr Revue passieren lassen, offene Punkte und Ideen vom Kaminabend für das nächste Jahr sammeln sowie uns über Neuigkeiten aus Euren Einrichtungen austauschen.



Virtueller Kaminabend - Do it Yourself?! Strategien verantwortlicher Wissenschaftskommunikation - Preach what you practice
19. Nov 2020, 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Die aktuellen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen zeigen uns deutlich, welche bedeutende Rolle der Wissenschaftskommunikation zukommt. Wir möchten mit Expertinnen sprechen über das Zusammenspiel unterschiedlicher Akteurinnen des „Systems“, über Anreizsysteme und die Erwartungshaltungen von Politik und Gesellschaft an kommunizierende Wissenschaftler*innen sowie über die Möglichkeiten der strukturellen Verankerung in den Institutionen.
Dabei möchten wir auch die Rolle von Wissenschaftskommunikation im Arbeitsalltag von Wissenschaftsmanagerinnen beleuchten. Obwohl es selten unsere Hauptaufgabe ist, werden wir immer häufiger im Bereich der Wissenschaftskommunikation zu aktiven Unterstützerinnen und Mittler*innen. Wie können wir also in unserer Tätigkeit zum Gelingen guter und verantwortungsvoller Wissenschaftskommunikation beitragen?
Die Veranstaltung richtet sich nur an Mitglieder des Netzwerks.



Treffen der RG Rheinland
16. Sep 2020, 19 Uhr, Café Ludwig im Museum, Köln
Regionalgruppe Rheinland

Gemütlicher Austausch und Planung Kaminabend unter Corona-Regeln. Einladung erfolgt per E-Mail.



Virtuelles Treffen mit Expertengespräch
15. Apr 2020, Videokonferenz - 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch, aber vor allem auch, dass es uns gelingt die Reihe der Einblicke in die Arbeitsfelder unserer Mitglieder wie geplant mit Kevin Kuhne, Referent im Sachgebiet "Studiengangs- und Kapazitätsangelegenheiten"
der FH Aachen, fortzusetzen.



Virtuelles Treffen mit Expertengespräch
18. Mrz 2020, Videokonferenz - 18:30 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Wir treffen uns zum Expertengespräch mit Agnes Derjanecz: Sie ist Projektleiterin "International Career" am Zentrum für Wissenschafts- und Technologietransfer der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und berichtet uns von ihrem Aufgabenbereich und den aktuellen Projekten.
Im Anschluss ist Zeit für Austausch und die weitere Jahresplanung.



Arbeitstreffen - Stellung und Aufgabe der Wissenschaft in Zeiten von „fake news“
19. Feb 2020, TH Köln, Campus Deutz - 18:30 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Nicht erst aufgrund des im November 2019 veröffentlichten Grundsatzpapiers des BMBF zur Wissenschaftskommunikation stellt sich für Hochschulen die Frage nach der Transparenz und der Zugänglichkeit der Forschung für die Öffentlichkeit. Wie gehen Hochschulen um mit dem Vertrauensverlust in die Forschung, zwischen Rechtfertigungsdruck, Forschung frei von äußeren Einflüssen und gezielter Wissenschaftskommunikation? Ist ein Umdenken notwendig, und welche Folgen oder Wirkung ergeben sich daraus? Wir sind gespannt, wie sich das Thema über das Jahr hinweg entwickelt.

Bei unserem nächsten Arbeitstreffen möchten wir darüber miteinander diskutieren. Als Einstieg wird es einen PRO-CONTRA-Impuls geben.



Neujahrsfrühstück
25. Jan 2020, Cafe Lichtenberg, Köln - 10:30 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Gemeinsam möchten wir in gemütlicher Runde das neue Jahr beginnen und Ideen für die nächsten Treffen sammeln. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2020 im Wissenschaftsmanagement.



Treffen der RG Rheinland
20. Nov 2019, 19 Uhr, Café Ludwig im Museum, Köln
Regionalgruppe Rheinland

Geselliger Austausch mit den Mitgliedern der RG Rheinland.



Treffen der RG Rheinland - Vortrag "Psychologie des Vertrauens"
19. Jun 2019, Hörsaal B /Hörsaalgebäude Albertus Magnus Platz 50923 Köln - 18 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

sychologie des Vertrauens: Vertrauen ist eine notwendige Voraussetzung für ein gelingendes Miteinander - zum Beispiel in Freundschaften, intimen Beziehungen, am Arbeitsplatz, in der Politik. Vor diesem Hintergrund geht es in meinem Vortrag um die folgenden Fragen: Wie entsteht Vertrauen? Vertrauen Menschen zu viel oder zu wenig? Wissen Menschen, wem sie vertrauen sollten und wem nicht? Lohnt sich Vertrauen oder kann man im Umgang mit seinem Mitmenschen nicht vorsichtig genug sein? Öffentlicher Vortrag. Ohne Voranmeldung. (https://100jahre.uni-koeln.de/jubilaeum/erweiterte-veranstaltungen/)

Anschließend gemeinsames Abendessen in der Kölner Innenstadt.



Weihnachtsfeier Regionalgruppe Rheinland
19. Dez 2018, 19.12.2018 19 Uhr Köln-Sülz
Regionalgruppe Rheinland

Wir laden herzlich zur Weihnachtsfeier unserer Regionalgruppe im Restaurant "Elsässer" in Köln Sülz ein.



Kaminabend zu Horizon Europe
20. Nov 2018, 22.11.2018 HfMT Köln
Regionalgruppe Rheinland

Die Regionalgruppe Rheinland veranstaltet am Donnerstag, 22. November 2018 in Köln einen Kaminabend zum nächsten EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizon Europe".
Eingeladen sind Expert*innen aus Brüssel sowie aus der Praxis, um den aktuellen Stand der Diskussionen auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene zum Vorschlag der EU-Kommission für das Programm vorzustellen und darüber zu debattieren.



Offener Diskussionsabend zum Thema „Novelle des Hochschulgesetzes"
20. Jun 2018, 20.06.2018, Köln, Hochschule für Musik und Tanz
Regionalgruppe Rheinland

Als Experten aus dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft haben wir Dr. Bramorski aus dem zuständigen Referat für Hochschulrecht, Prüfungs- und Studienordnungen gewinnen können. In einer offenen Diskussion möchten wir vorher aus dem Kreis der Teilnehmer*innen gesammelte Fragen zu den im Referentenentwurf vorgestellten Änderungen (oder nicht erfolgten erhofften Neuerungen ?!) und ihre Konsequenzen in unseren Arbeitsfeldern diskutieren.



Regionalgruppentreffen
28. Feb 2018, 19 Uhr, Café Museum Ludwig (gegenüber Hbf Köln, auf der Domplatte Richtung Rhein)
Regionalgruppe Rheinland


Coachinggruppe für erfahrene WissenschaftsmanagerInnen
28. Feb 2018, 17 bis 19 Uhr, HfMT Köln (Nähe Hauptbahnhof Köln)
Regionalgruppe Rheinland

Der Start der Coachinggruppe für erfahrene WissenschaftsmanagerInnen mit Dr. Sabina Fleitmann findet in der HfMT Köln (Nähe Hauptbahnhof Köln) statt. Informationen hierzu finden Sie hier. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, am Treffen der Regionalgruppe Rheinland im Restaurant-Café Museum Ludwig teilzunehmen. Anmeldung und Informationen bei info@profil-fleitmann.de



Neujahrsfeier der Regionalgruppe Rheinland
17. Jan 2018, ab 18:15 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Neujahrsfeier der Regionalgruppe Rheinland. Gemeinsamer Spaziergang durch den Beethovenpark bis zum Restaurant Berrenrather Hof in Köln-Sülz. Dort feiern wir den Beginn des Jahres und planen neue Aktivitäten. Anmeldungen an isabelstrauss@aol.com



Kollegialer Austausch und Planung kommender Aktivitäten
18. Okt 2017, 19:00 Uhr, Ludwig Museum
Regionalgruppe Rheinland

U.a. planen wir einen Workshop zum Thema Novellierung des Hochschulgesetzes NRW (Arbeitstitel: "Alles zurueck auf Los?"), wo wir uns als Betroffene und Mitgestalter*innen inhaltlich ueber geplante, erhoffte und befuerchtete Aenderungen austauschen wollen.



Site visit an der Sporthochschule Köln
20. Sep 2017, 18.30 Uhr, Köln
Regionalgruppe Rheinland

Diesmal werden wir uns im Rahmen einer Campusralley über die Besonderheiten einer Universität, die sich ausschließlich dem Themenfeld Sport und Bewegung widmet, informieren. Treffpunkt ist am 20.09. um 18.30 Uhr an der SpoHo https://www.dshs-koeln.de/anfahrt/
der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmer*innen noch bekannt gegeben.

Hernach ist noch Zeit fuer den kollegialen Austausch und ein Getraenk.
Bitte meldet Euch bei Britta Matsumoto (auch falls Ihr später dazustoßen wollt) unter b.matsumoto@dshs-koeln.de an, damit diese die Ralley organisieren und in der naeheren Umgebung der SpoHo einen Tisch reservieren kann.



Sommerfest
19. Jul 2017, 17:30 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Wir beginnen mit einer außergewöhnlichen Stadtführung zum Thema "Street Art" in der Altstadt von Köln. Dabei entdecken wir versteckte Kunstwerke und setzen uns damit auseinander, was Kunst im öffentlichen Raum bewirkt.

Beginn ist um 17:30 Uhr am Reiterdenkmal auf dem Heumarkt. Die Kosten für die Führung trägt das Netzwerk. Ab 19:30 Uhr treffen wir uns im Restaurant Piazza in der Drususgasse 7 zum Schmausen und Feiern.
Wir würden uns sehr freuen, Sie / Dich zu unserem Sommerfest begrüßen zu dürfen.

Für die genaue Planung bitten wir um Teilnahmebestätigung per Mail an valerie.heinen@gmx.de

Weitere Besprechungspunkte:

- Der Site Visit an der Sporthochschule Köln wurde auf September verschoben. Eine neue Einladung erfolgt zu gegebener Zeit.
- Die Regionalgruppe Rheinland ist gerne bereit, die Organisation der Jahrestagung im November zu unterstützen. Hierfür werden wir weitere Informationen erfragen.
- Der Vorstand teilte mit, dass das Forschungszentrum Jülich nun institutionelles Mitglied des NWM ist und mit dem Ziel der Vernetzung mit diesem ein Memorandum of Understanding abgeschlossen hat.
- Darüberhinaus haben wir uns wieder über ein neues Mitglied der Regionalgruppe freuen dürfen.



Regionalgruppentreffen
21. Jun 2017, 19 Uhr, Ort: www.ludwig-im-museum.de
Regionalgruppe Rheinland

Neben dem kollegialen Austausch möchten wir uns mit dem Aufruf des Vorstands zur Mitarbeit an der Jahrestagung und damit verbunden auch mit unseren regionalen Plänen für das zweite Halbjahr befassen.



Campusralley
17. Mai 2017, 18.30 Uhr, An der SpoHo (Anfahrt: https://www.dshs-koeln.de/anfahrt/). Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmer*innen noch bekannt gegeben
Regionalgruppe Rheinland

Nach dem wunderbaren Auftakt unserer Reihe von Site Visits zum Kennenlernen unserer Region an der Hochschule für Musik und Tanz hat sich fuer unser Maitreffen Britta Matsumoto bereit erklaert, uns ihre Wirkungsstätte - die Deutsche Sporthochschule Koeln (Europas grösste Sportuniversität!) - zu zeigen. Diemal werden wir uns im Rahmen einer Campusralley ueber die Besonderheiten einer Universitaet, die sich ausschließlich dem Themenfeld Sport und Bewegung widmet, informieren.

Hernach ist noch Zeit fuer den kollegialen Austausch und vielleicht ein Glas Maibowle.

Bitte meldet Euch bei Britta Matsumoto (auch falls Ihr später dazustossen wollt) unter b.matsumoto@dshs-koeln.de an, damit diese die Ralley planen und in der näheren Umgebung der SpoHo einen Tisch reservieren kann.



Besuch der Hochschule für Musik und Tanz
19. Apr 2017, 16 Uhr, Hochschule für Musik und Tanz Köln, Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln (etwa 5 Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt), Treffpunkt im Foyer der Musikhochschule um 16:00 Uhr
Regionalgruppe Rheinland

Die Kanzlerin, Frau Marion Steffen, wird uns in Empfang nehmen und bei einem Rundgang durch die Hochschule Einblicke in die Besonderheiten einer Musikhochschule vermitteln - wir werden beim Einzelunterricht zuhören können und einen Eindruck von den Anforderungen an Räumlichkeiten und Lehrende erhalten.
Anschließend steht Frau Steffen uns mit ihren Mitarbeiterinnen als Gesprächspartnerin zur Verfügung. Es nehmen teil: die Kanzlerin, die Leiterin des Dezernats 2 der Hochschule (Fachbereichsmanagement und Studierendenservice), sowie ihre Mitarbeiterinnen für den Bereich Projektkoordination Campus Management und die Koordinatorin der Beratungs- und Serviceangebote für Studierende.
Es wird sicherlich interessant, die Arbeit der Verwaltung einer kleinen, aber sehr besonderen Hochschule kennen zu lernen. (rund 1500 Studierende, Fächer: Alle Orchesterinstrumente, Operngesang, Jazz / Pop, Komposition, Tanz).
https://www.hfmt-koeln.de/hochschule/profil.html

Bitte meldet Euch - sofern noch nicht geschehen - baldmöglichst bei mir an, damit ich weiß, wie viele Personen teilnehmen.



Beisammensein zum Netzwerken
15. Mrz 2017, 19 Uhr, Café im Museum Ludwig
Regionalgruppe Rheinland

Dieses Mal wird es wie besprochen ein gemütliches Beisammensein zum Netzwerken. Dabei werden wir nach zwei Gläsern Wein in völliger Entspannung nochmal die Anfrage des Vorstandes zur Ausrichtung der Jahrestagung 2017 besprechen. Es hat sich nun ein Kernteam gefunden, so dass die Chancen nicht schlecht stehen, dass wir die Ausrichtung übernehmen können, ohne uns alle zu überfordern.



Café Museum Ludwig
15. Feb 2017, 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland


Café Museum Ludwig
18. Jan 2017, 19 Uhr
Regionalgruppe Rheinland


Study Visit Köln 2016: Steuerung mit Kennzahlen und Indikatoren
06. Okt 2016
Regionalgruppe Rheinland

Die Regionalgruppe Rheinland lud am 6. und 7. Oktober 2016 zu einem Study Visit nach Köln und Leverkusen ein. Der Study Visit wurde dem Thema “Steuerung durch Kennzahlen und Indikatoren” gewidmet und knüpfte damit inhaltlich an den Study Visit der Regionalgruppe 2014 zur strategischen Steuerung an.



Sommerfest 2016
 
Regionalgruppe Rheinland


Kamingespräch zum Thema: Wie tickt Brüssel am Beispiel der Entstehung/Entwicklung von Horizon 2020?
16. Sep 2015
Regionalgruppe Rheinland


Treffen des Vorstands mit der Regionalgruppe
01. Jan 2015
Regionalgruppe Rheinland


Sommerfest 2014
01. Aug 2014
Regionalgruppe Rheinland


Study Visit Rheinland 2014
01. Mrz 2014
Regionalgruppe Rheinland

Was denken Wissenschaftsmanagerinnen und Wissenschaftsmanager über strategische Planung im Wissenschaftssystem, welche Akteure und Ziele spielen welche Rolle, und wie sieht es in der Praxis von Wissenschaftsorganisationen und -ministerien tatsächlich aus? Beim zweitägigen „Study Visit Rheinland“ im März 2014 erarbeiteten 25 Mitglieder hierzu eine Fallstudie und diskutierten ihre Erkenntnisse mit Vertretern des Wissenschaftsministeriums NRW, des DAAD und der HRK. Die Ergebnisse wurden in einem Reader zusammengestellt.


2014_reader_studyvisitrheinland.pdf

Thementisch "Strategische Planung" bei der Jahrestagung 2013
26. Sep 2013
Regionalgruppe Rheinland


Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Simone Stork (Co-Sprecherin)
simone.stork(at)th-koeln.de