slideshow-01

Regionalgruppe Hannover & Friends

Was wir tun ¬  Regionalgruppen ¬  Regionalgruppe Hannover & Friends

Regionalgruppe Hannover & Friends

Im Rahmen der Regionalgruppe „Hannover & Friends“ treffen sich etwa einmal pro Quartal Wissenschaftsmanagerinnen und -manager aus Hannover, Braunschweig, Bielefeld, Göttingen, Hildesheim, Lemgo und anderen Standorten der Region. Neben Mitgliedern verschiedener Hochschulen sind derzeit auch Vertreter/-innen des MWK, der VolkswagenStiftung, der Landeshochschulkonferenz, des DZHW und von HIS-HE aktiv dabei.

Die Treffen der Regionalgruppe finden etwa hälftig in Hannover und an anderen Orten statt. Für jedes Treffen nehmen wir uns ein inhaltliches Thema vor oder sind zu Gast in einer Institution aus dem Hochschul- bzw. Wissenschaftsbereich. Im Anschluss an diesen Teil gehen wir meist noch etwas zusammen trinken und vertiefen das Thema oder die Vernetzung.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Uta Saß
Referatsleiterin Evaluation, Interne Revision und Verwendungsprüfung
Volkswagenstiftung
Kastanienallee 35
30159 Hannover
Sass@volkswagenstiftung.de

Birga Stender
Geschäftsführerin der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
Leibniz Universität Hannover
Dekanat, Appelstraße 11, 30167 Hannover
birga.stender@et-inf.uni-hannover.de

 

Nächste Veranstaltungen

 

  • 13.06.2017, 16:00 - 18:30 Uhr
    Regionalgruppentreffen zum Thema: "Wissenstransfer in der außeruniversitären Forschung"
    Ort: Technische Informationsbibliothek (TIB) in Hannover. Treffpunkt ist der Vortragsraum der TIB Technik/Naturwissenschaften, Welfengarten 1B in 30167 Hannover, Gebäude 1102 im 2. OG. Das Gebäude liegt direkt neben dem Hauptgebäude der Uni an der gleichen Stadtbahnhaltestelle "Leibniz Universität".

    Die TIB ist Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften und gleichzeitig Universitätsbibliothek. Sie hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Zu diesem Veränderungsprozess werden wir Einiges erfahren, machen einen Rundgang durch die TIB und bekommen eine Einführung in zwei aktuelle Transferprojekte (hier und hier).

    Drumherum werden wir genügend Zeit für unseren Austausch zum Thema haben und im Anschluss können wir gerne wieder gemeinsam noch etwas trinken gehen.

    Wenn ihr vorab inhaltliche Nachfragen habt, sind Ina Peters und Nadja Bieletzki die richtigen Ansprechpersonen - die beiden bereiten diesen Termin nämlich für uns vor!

    Falls ihr am 13.6. dabei sein wollt, meldet Euch doch bitte bis zum 07.06. bei mir zurück, damit wir abschätzen können, wie viele Personen wir in etwa sein werden.

 

  • 3. Quartal 2017
    Ausflug nach Ostwestfahlen-Lippe bzw. an die Universität Bielefeld: QPL, Lerngebäude für Studierende, Straßenkonzept der Universität Bielefel

 

  • 4. Quartal 2017
    Besuch der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen (WKN) in Hannover

 

 

Vergangene Veranstaltungen

  • Workshop zum Thema „Personalauswahl“ (März 2017)
  • Workshop zum Thema „Profilbildung im Wissenschaftsmanagement“ (September 2016)
  • Regionalgruppentreffen mit einem externen Vortrag zur „Wissenschaftskommunikation“ (Dezember 2016)
  • Kennenlernen des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e.V. (HIS-HE) mit Diskussion von Themen aus den Bereichen Systemakkreditierung und HR, Hannover im Juni 2016 (gemeinsamer Termin mit dem Arbeitskreis Studium und Lehre des Netzwerks Wissenschaftsmanagement)
  • Besuch der Landeshochschulkonferenz (LHK) Niedersachen mit Einblick in die Organisation und Arbeitsweise, Hildesheim im April 2016
  • Besuch der Hochschule für bildende Künste und Austausch über Controlling an Hochschulen, Braunschweig im Oktober 2015
  • Die Niedersächsische Technische Hochschule (NTH) als eine Form regionaler Hochschulkooperationen, Hannover im November 2014